DRK Kamillus Klinik

Die DRK Kamillus-Klinik wurde 1966 von der Gemeinschaft der Töchter des hl. Kamillus als eine der ersten Spezialkliniken in Deutschland für die Behandlung von Multipler-Sklerose-Kranken gegründet und nach dem Stifter des Kamillianerordens, dem hl. Kamillus von Lellis, benannt.

Heute befindet sich die Klinik als Haus der Grundversorgung in Trägerschaft der DRK Trägergesellschaft Süd-West mbH und verfügt über zwei Hauptfachabteilungen:

  • Neurologie
    (mit rezertifizierter Stroke Unit und Schlaflabor)
    Chefarzt Dr.med. Dieter Pöhlau
  • Innere Medizin
    (mit Intensivstation)
    Chefarzt Marc Weyer

Außerdem verfügt die Klinik über zeitnahe diagnostische Möglichkeiten wie z.B.

  • CT,
  • Röntgen,
  • MRT,
  • Endoskopie,
  • Sonographie.

Darüberhinaus sind eigene Therapieabteilungen vorhanden wie

  • Physiotherapie,
  • Ergotherapie,
  • Musiktherapie,
  • Sprachtherapie,  
  • Schlucktherapie und
  • physikalische Therapie.
Info / Adresse
  • DRK Kamillus Klinik
  • Fachabteilungen: Neurologie und Innere Medizin, Stroke Unit (Schlaganfall-Einheit), Interdisziplinäre Intensivstation
  • Hospitalstraße 6
  • 53567 Asbach
  • Google Maps aufrufen
Kontaktmöglichkeit / Zusatzinfo
Öffnungszeiten
  • Keine Öffnungszeiten hinterlegt
Ansprechpartner
  • Kein Ansprechpartner hinterlegt